Was ist das Corona-Virus?

Ein Virus ist ein Krankheits-Erreger.

Ein Virus ist sehr klein.                                      

Das Corona-Virus ist ein neues Virus.

­

Ein neues Virus kann sehr gefährlich sein.

Der Körper kennt das Virus noch nicht.

Der Körper hat dann keine Abwehr-Kräfte gegen das Virus.

Das heißt:

Menschen können krank werden.

­

Das Corona-Virus macht die Lunge krank

Viele Menschen haben:

  • Husten
  • Fieber
  • Probleme beim Atmen
  • Oder Schnupfen

Es gibt auch noch andere Anzeichen für die Corona Krankheit.

Immer mehr Menschen sind krank vom Corona Virus.

Die kranken Menschen müssen einige Zeit zuhause bleiben.

Damit sie niemanden anstecken.

Das ist wichtig:

Meistens geht es den kranken Menschen bald wieder besser.

Sie können sich zuhause von der Krankheit erholen.

­

Manche Menschen haben starke Beschwerden vom Corona Virus.

Die schwer kranken Menschen werden ins Krankenhaus gebracht.

Die Ärzte im Krankenhaus wissen sehr viel über das Corona Virus.

Sie helfen den schwer kranken Menschen.

­

Deshalb müssen wir vorsichtig sein

Die Ärzte im Krankenhaus können nur helfen, wenn:

Nicht zu viele Menschen gleichzeitig schwer krank werden.

Die Menschen dürfen sich nicht so schnell anstecken.

Und nicht so viele gleichzeitig.

­

In den Nachrichten hört man:

Das Corona Virus breitet sich zu schnell aus.

Wenn sich das Corona Virus zu schnell ausbreitet:

Dann gibt es nicht genug Platz im Krankenhaus.

Das ist besser

Es gibt nur wenige schwer kranke Menschen im Krankenhaus.

Dann können die Ärzte den schwer kranken Menschen gut helfen.

Kranke Menschen werden dann gut im Krankenhaus versorgt.